10 Euro 300 Jahre Porzellanherstellung; 2010 (Stempelglanz)

Silber (925/1000)  

Artikelnummer: 149816119

39,50 € 2)

Artikel lieferbar.

in den Warenkorb

2) Endpreis inkl. gesetzl. Umsatzsteuer, ggf. zzgl. Versandkosten.

Viele Jahrhunderte lang konnten nur die Chinesen das Rezept zur Herstellung von Porzellan, bis 1709 findige Forscher in Sachsen einen eigenen Herstellungsweg fanden.
Am 23. Januar 1710 öffnete im sächsischen Meißen die erste Porzellanmanufaktur in Europa.



Numismatische Daten:

Motiv:
k.A.
Künstler:
Ulrich Böhme
Land:
BRD
Prägejahr / Ausgabetermin:
2010 / 08.07.2010
Prägestätte:
F
Nominal:
10 Euro
Gewicht:
18 g
Material:
Silber (925/1000)
Durchmesser:
32,5 mm
Randinschrift:
ZAUBER DER ZERBRECHLICHKEIT
Prägequalität / Erhaltung:
Stempelglanz
Auflage:
1.520.000

 

Produkte, die Sie auch interessieren könnten

Jubiläumsbrief "100. Geburtstag Sophie Scholl"

inklusive Informationsblatt und Postkarte

4,50 € 2)

Sofort lieferbar

Steckkarte: "Briefmarken-Kollektion 1/2021"

10 PWZ zum reinen Markenwert mit Informationen zu den Ausgaben

9,40 € 1)

Sofort lieferbar

Zusammendruck "Blumen"

Krokus-Tulpe-Tagetes, aus der Dauerserie "Blumen", Gesamtwert 1 €, im 10er Bogen

1,00 € 1)

Sofort lieferbar

Markenset "Überseequartier Hamburg", Briefmarke zu 0,95 €, 10er-Set

selbstklebend, aus der Serie "U-Bahn-Stationen"

9,50 € 1)

Sofort lieferbar

Nutzung der Merkliste

Bitte melden Sie sich an, um die Merkliste nutzen zu können.

Nutzung der Merkliste

Bitte melden Sie sich an, um die Merkliste nutzen zu können.

* Kein Mindestbestellwert, Stay Home: Aktuell sind alle Bestellungen in unserem Shop versandkostenfrei.

Grafik Zahlarten im Shop